header feuer arduinna erlebnistouren

Kräftige Kräuter für Maria

Sommerliche Wanderung zum Krautwischtag

schachtelhalm kraeutertour eifel ArduinnaAm 15. August – dem Festtag Mariä Himmelfahrt – wird in katholischen Gegenden traditionell der Krautwisch gebunden: 7, 15 oder gar 77 Heil-, Duft und Symbolpflanzen werden zu einem Strauß gebunden, gesegnet und mit nach Hause genommen. Dort erhalten die Pflanzen einen Ehrenplatz, denn sie sollen Haus, Hof und BewohnerInnen das Jahr über vor Krankheit, Feuer und Unheil bewahren. Dieser Brauch wurde bereits in vorchristlicher Zeit gepflegt.
Heute haben sie bei einem kleinen Rundgang Gelegenheit, Wild- und Gartenkräuter kennenzulernen und selbst zu einem Strauß zusammenzustellen. Informationen zu Geschichte und Brauchtum rund um den Krautwischtag und das keltische Lammasfest dürfen natürlich auch nicht fehlen.

15.08., 10.00 h, Skihütte Wolfsschlucht/ Prüm
8,50 € pro Person

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok