header schule arduinna erlebnistouren

Wofür wir stehen

…beschreibt am schönsten der Internationale Jugendherbergsverband:

"To promote the education of all young people of all nations, but especially young people of limited means, by encouraging in them a greater knowledge, love and care of the countryside and an appreciation of the cultural values of towns and cities in all parts of the world, and as ancillary thereto, to provide hostels or other accommodation in which there shall be no distinctions of race, nationality, colour, religion, sex, class or political opinions and thereby to develop a better understanding of their fellow men, both at home and abroad."

Quelle: http://youthhostels.lu/en/about-us/mission

Wer wir sind

Judith Mies
Geschäftsführung; Ethnologin M.A., Diplom-Naturführerin Theologin

Ika Suppanz
Jugend- und Familienangebote; Dipl.-Heilpädagogin

Indre Schneider
Jugend- und Familienangebote;  Mediävistin M.A., Erlebnispädagogin; in Elternzeit

Eckard Michalek
Jugendangebote und Survival; Soldat a.D.

Undine Mies
Frontoffice, interner Support; Jugendleiterin, Studentin

Freie MitarbeiterInnen:
Petra Berg, Erlebnispädagogin; Dipl.Soz.Päd., WenDo-Trainerin, FÜ Bergsteigen
Stefan Dana, Erlebnispädagoge; Dipl.Päd., FÜ Klettern, Reiseleiter
Marleen Item, Wildnislehrerin; Arzthelferin, Mentaltainerin
Guy Willems; Outdoorguide; Tierarzt, Guide Nature et Culture
und weitere Kräfte nach Bedarf

HospitantInnen und PraktikantInnen

Was wir können

Lernen ermöglichen, unterhalten, informieren, fordern und fördern, Landschaft erschließen, Prozesse anstoßen...und noch viel mehr für alle Alters- und viele Interessengruppen.

Wir arbeiten inklusiv und Diversity-orientiert.
Auf Anfrage führen wir unsere Angebote in englischer, französischer, niederländischer oder luxemburgischer Sprache durch.

Weiterlesen

Wo wir arbeiten

Die Arduinna Erlebnistouren führen uns und unsere Gäste vorwiegend in den Benelux-Raum, manchmal aber auch darüber hinaus. Unsere Touren gingen und gehen beispielsweile nach Luxemburg, in die Südeifel, in die gesamte Nationalparkregion, in die Vulkaneifel, nach Ostbelgien, zur Insel Ameland und über die Jakobswege durch Europa. Unten sehen Sie verschiedene Eindrücke aus unseren Erlebnistouren.

Weiterlesen

Wer ist eigentlich Arduinna?


Arduinna – eine keltische Diana?
Die keltische Göttin Arduinna hat den Ardennen ihren Namen gegeben; sie galt als die Verkörperung und Schutzgöttin von Ardennen und Eifel sowie der dort lebenden Menschen, Tiere und Pflanzen.
Die Keltengöttin  steht für die vor-zivilisatorische Natur, die dem Menschen Freiheit schenkt,  verunsichert und herausfordert. Sie verlangt verantwortete und selbst getroffene Entscheidungen.
Weiterhin symbolisiert  Arduinna den Wert der unmittelbaren, sensorischen Erfahrung und die Freude am Bei-Sich-Sein in Wald und Flur.
Last but not least verweist sie auf die Anfänge unseres Unternehmens  als Ein-Frau-Betrieb für erlebte Regional-Geschichte.

 

Foto: Wikimedia Commons/ Axel Kirch